Gewerbegebiet Dresden - Kauscha

 

 

  Standort:

Dresden-Kauscha, Fritz-Meinhardt-Straße (Richtung Goppeln)

 

  Lageskizze:

detallierte Grafik

 

  Verkehrslage:

ca. 1 km bis zur Autobahnauffahrt A 17 (DD-Prohlis), 7 km bis Dresden-Innenstadt, Rathaus

 

  Plangebiet:

Bebauungsplan Nr. 260
(ehemals B-Plan Nr. 16)

 

  Areal:

Gesamtfläche rd. 32.000 qm
nutzbare Gewerbefläche rd. 25.000 qm
(Grünausgleichsfläche von rd. 1,9 ha werden gestellt)

 

  Eignung:

Die Eignung ergibt sich aus der Beschreibung der Art der Bebauung gemäß Bebauungsplan.

 

  Stand des Genehmigungs-
verfahrens:

Die Genehmigungsverfahren Bebauungsplan, Erschließungsplan, Grünflächenplan, Grünflächenausgleich, archäolgosiche Baufreigabe, wasserrechtliche Genehmigung sowie städtebaulicher Vertrag liegen vor und erlauben eine alsbaldige Erschließung und Bebauung.

 

  Aufteilung der Flächen:

Der Bebauungsplan sieht unterschliedlich große Parzellen vor. In Grenzen und mit Genehmigung des Stadtplanungsamtes sind Anpassungen an Investorenwünsche möglich.

Erschließt ein Erwerber selbst, so ist es möglich die Erschließungsstraße zu verkürzen und die Fläche mit zu nutzen. Die Stichstraße, der Randstreifen zwischen Erschließungsstraße und Nachbargrundstücken sowie der Randstreifen entlang der Kauschaer Straße gehen gemäß städtebaulichem Vertrag zu gegebener Zeit mit allen Ver- und Entsorgungsleitungen im Straßenbereich in das Eigentum der Stadt über.

 

  Stand der Erschließung:

Die Abwasserleitungleitung Rippien-DD-Nickern, die das Planungsgebiet durchzieht, darf benutzt werden.

Die Trinkwasserleitung der Drewag durchzieht das Planungsgebiet. Der Anschluss an mindestens einer Stelle im Plangebiet ist vorgesehen und vereinbart.

Die Hauptgasleitung führt am Plangebiet in der Fritz-Meinhardt-Straße vorbei.

Die Stromzuführung ist von der Fritz-Meinhard-Straße her möglich und bei normalen Anschlusswerten gesichert. Hohe Anschlusswerte bedürfen einer besonderen Vereinbarung mit dem Stromversorger.

 

  Städtebaulicher Vertrag:

Der städtebauliche Vertrag mit der Stadt Dresden kann mit Zustimmung der Stadt an einen Erwerber der Gesamtfläche abgetreten werden.

 

  Preis

Preis auf Nachfrage

 

  Kontakt:

 

 

  Dieter Seifert

 

 

  Abt-Möhler-Str. 22

 

 

  35510 Butzbach

 

 

 

 

  Tel.: 06033 - 16 27 5

 

 

  Fax: 06033 - 92 41 17

 

 

 

 

 

  EMAIL.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:     Dieter Seifert   |   Abt-Möhler-Str.22   |  35510 Butzbach
Tel.: 06033 - 16 27 5   |   Fax: 06033 - 92 41 17
E-Mail: Seifert.Butzbach@t-online.de